Lässt sich gestalterische Arbeit einsetzen, um etwas auszurichten?

ART in RESISTANCE ist der Versuch, dem Krieg in der Ukraine kulturell etwas entgegenzusetzen. Dies passiert dort, wo der Konflikt tobt, mit der Konsequenz der Selbstverteidigung, wie etwa bei den umbeschrifteten Autobahnschildern zu sehen ist. Aber auch ein Plakat zu einem Spendenlauf kann nützlich sein, um Hilfe und Beteiligung zu mobilisieren.

Hase_Exclamation
was_ist_das_denn

„Was ist das denn?“

Szene aus dem 2. Buch „Die große Reise“, das gerade in Arbeit ist. Das T-Shirt des Hasen Mütze, das schon als wandelbares „cool T-shirt“ gedacht war, wird jetzt zum Ukraine-Shirt.

Dont_fight_Hase

„Wo geht es lang?“

Und außerdem was von den Leuten vor Ort, die es nicht so bequem am Schreibtisch haben wie ich. Von Ukrainern neu beschriftete Autobahnschilder für russische Invasoren: Alle Wege führen nach Den Haag, auf kyrillisch.

theHague_RoadSign
story_of_Z

The story of Z / Michael Lapper

pace_ukraine

Flagge von Jan Lichtenstein
Lichtenstein Design 2022

#foshaarlaeuft_Plakat

#foshaarlaeuft – Plakat zum Spendenlauf einer Schule
Michael Lapper / büroriem